Ich bin unglaublich begeistert davon, wie ambitioniert der Film ist. Die Schauspieler haben alle total Bock, die Effekte sind ein bisschen drüber und die Dramatik ist noch echte Dramatik. Da waren echt Fans bei der Sache und wollten mal richtig auf die Kacke hauen und im Zuge dessen auch noch direkt das Franchise von Sam Raimi wiederbeleben. Sicherlich hat der Film hier und da seine Stolperer, aber schließlich reden wir hier ja auch von einem Non-Profit-Projekt.

Das der Schurke das Heartagram von HIM am Handgelenk trägt, macht ihn mir allerdings leider etwas zu sympathsich. (via)