Okay, namhafte Schauspieler und Synchronsprecher, ihr könnt nach Hause gehen, denn die AI Faith macht genau das und sogar mittlerweile schon richtig gut.

Die britische Firma Sonantic hat nämlich ein System entwickelt, das gesprochene Sprache ausgeben kann, dabei aber viel mehr Ausdruck hat, als so manch anderes System (wir erinnern uns an diese ganzen gruseligen Text-2-Speech-Versuche). Wenn die das jetzt noch kontextsensitiv hinbekommen, können auch direkt noch alle Leute einpacken, die Hörbücher und Hörspiele aufnehmen. (via)