Bonsai Kitten haben wieder einen so unglaublich guten Song von ihrem mindestens ebenso unglaublich guten Album „Love And Let Die“ veröffentlich und ich weiß nicht, was es ist, aber es trifft gerade irgendeinen Nerv bei mir. Das Anhören fühlt sich einfach richtig, richtig gut an, vermutlich, weil es ein bisschen hymnisch ist, vermutlich aber auch, weil ich sie als Live Band natürlich auch total vermisse und ich mich schon tierisch drauf freue, wenn das alles wieder richtig los geht. Nächstes Jahr oder so. Oder übernächstes.

Hört jedenfalls mal dieses Lied, vermutlich wird es euch gut tun.