Der Star-Trek-Fanfilm-Freitag am Mittwoch – „Chance Encounter“

Published by Marco on

Ich glaube, wenn ihr auch relativ viel Star Trek (oder einfach Fernsehen) in eurem Leben geschaut habt (was ihr vermutlich habt, wenn ihr das hier lest), dann ist die Story relativ vorhersehbar. Das bedeutet allerdings nicht, dass sie nicht ganz wunderbar mit ganz tollen Schauspielern und echt viel Liebe umgesetzt wurde. Es ist einfach erstaunlich, wie gut etwas mit wenigen Mitteln sein kann, wenn man einfach eine positive Grundhaltung, etwas Verständnis für das Material und einfach genügend Herzblut für das Projekt hat. Ich glaube, das gilt für ganz vieles im Leben, aber das sollte natürlich in erster Linie ein Diss auf Star Trek: Discovery sein, das schlechteste Star Trek seit der Baseball-Folge von DS9.

Der wahre Held des Films hier ist aber vermutlich eindeutig die Uniform dieser Ensign Carver. Keine Ahnung, aber… cool.

Categories: Film & TV

1 Comment

Das M in Marco steht für müde (@Fadenaffe) · 16. Dezember 2020 at 18:45

Der Star-Trek-Fanfilm-Freitag am Mittwoch – „Chance Encounter“ https://t.co/jSztXHHYPS

Schreibe einen Kommentar zu Das M in Marco steht für müde (@Fadenaffe) Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!