Der Kurzfilm „The Beauty“ zeigt uns Meerestiere, aber aus Plaste

Published by Marco on

What if plastic could be integrated into sea life? The Beauty directed by Pascal Schelbli is a poetic journey through the oceans, which are simultaneously stunning and filthy. Discover a world where concerns and fears dissolve into the mysterious depth of the polluted blue sea.

Das Gute ist einfach, dass es der Welt ziemlich egal ist, ob da Plaste im Meer rumschwimmt oder nicht. Sie wird auch weiter existieren, wenn die meisten Lebewesen, darunter auch der Mensch, daran oder deswegen gestorben ist. Irgendwas an Leben wird es sicherlich überstehen, aber das muss nicht unbedingt das höher entwickelte sein. (via)


1 Comment

TURBOMARCOW (@Fadenaffe) · 26. März 2021 at 14:37

Der Kurzfilm „The Beauty“ zeigt uns Meerestiere, aber aus Plaste https://t.co/LVDXJKj44i

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!