Der Star-Trek-Fanfilm-Freitag am Mittwoch: „Deception“

Published by Marco on

Okay, ich fand diesen Lieutenant Miller anfangs echt etwas schräg und unangenehm und irgendwie auch so un-Star-Trek-ig, wenn ihr versteht, aber tatsächlich wird das alles nochmal am Ende aufgegriffen und da fühlte ich mich schon etwas erwischt. Ansonsten sind die Effekte schon ganz schön geil und die Klingonen ey – perfekt einfach!

This film follows two Starfleet officers aboard a Danube Class Runabout, transporting a Klingon prisoner to a detention centre, only to be ambushed by a Klingon Bird of Prey that had been lying in wait.

Aber als die Excelsior ins Bild warpte, also da war ich schon so hui.

Categories: Film & TV

2 Comments

TURBOMARCOW (@Fadenaffe) · 3. März 2021 at 19:16

Der Star-Trek-Fanfilm-Freitag am Mittwoch: „Deception“ https://t.co/SRqurQnkWN

krims.krams (169) – Wochenend-Ausgabe – MonsŦropolis · 5. März 2021 at 17:12

[…] & Die lockersten Lockerungen? Sarkozy und der Knast uff schwäbisch Star-Trek-Fanfilm: „Deception“ Neue Pixar-Kurzfilme „Float“ & „Wind“ Vergiss Blutwurst, hier kommen Blut-Crêpes […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!