Im Stop-Motion-Film „The Scientist“ baut jemand schichtweise aus Knete einen lebenden Menschen

Published by Marco on

Es ist eine kurze Animation, aber sie ist ganz wundervoll und auch ein bisschen tragisch, aber vor allem toll gemacht und ach, ach, ach, es gibt einfach immer noch zu wenig Stop Motion auf dieser Welt. Die Animation stammt im Übrigen von Trent Shy, der sont auch ganz tolle Sachen macht.


2 Comments

TURBOMARCOW (@Fadenaffe) · 11. März 2021 at 15:31

Im Stop-Motion-Film „The Scientist“ baut jemand schichtweise aus Knete einen lebenden Menschen https://t.co/lHpuZ0Qs8c

Knet-Stopmotion „The Scientist“ · 12. März 2021 at 16:17

[…] via: Marco, der auch aus Knochen, Organen, Muskeln und Haut besteht, habe ich mir sagen lassen. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!