Kurzgesagt haut mal wieder richtig auf die Kacke, quasi wie ein Asteroid auf Yucatan, indem sie uns hier in ihrer gewohnt witzigen, verständlichen, unterhaltsamen aber eben auch höchst informativen Art erzählen, was eigentlich genau passierte, als der Asteroid einschlug, der die Dinosaurier und damit auch fast das ganze Leben auf der Erde zum Aussterben brachte. Ich stehe hier vor allem auf den Kontext des ganzen, weil ja klar – dass das passierte wissen wir alle, aber wie man sich das im Detail vorstellen muss ist dann noch mal ein ganz anderes Kaliber. Die Dimensionen sind kaum greifbar und wie das die Erde veränderte, können wir ja auch nur an den Konsequenzen nachempfinden. Vielleicht muss man das Video mal denjenigen zeigen, die die Beobachtung des Himmels finanzieren, eben dass hier sowas eben nicht nochmal passiert (oder wir zumindest so tun können, als hätten wir eine Chance. Irgendwas mit Bohrturmarbeitern im Weltraum oder so, keine Ahnung).

Jedenfalls sprechen sie da auch über ihren Shop und da war ich auch gerade mal gucken und oh je – ich glaub, ich muss ein Poster kaufen.