Vermutlich habt ihr schon mitbekommen, dass der Weltraum und durchaus auch im Weltraum spielende Filme durchaus ein Thema hier sind. Also hier und für mich persönlich natürlich auch, obwohl ich mich natürlich auch weigere, über Bezos und diese anderen kleinschniepligen Superrechen zu berichten, die auf dem Rücken ihrer unterbezahlten Mitarbeiter in den Weltraum fliegen, um… irgendwas zu machen? Keine Ahnung, was die da treiben. Vermutlich irgendwelche neuen Lebensformen suchen, die sie auch noch ausbeuten, essen, ficken oder jagen können (oder alles davon irgendwie gleichzeitig).

Jedenfalls Weltraumfilme. Davon gibt es einige und viele sind toll, aber manche davon haben die Möglichkeiten des Films ausgenutzt und weiter entwickelt und dieses kurze Video erzählt uns davon, welche Filme die Technik und die Möglichkeiten weiterentwickelten und ganz neue Maßstäbe setzten. Es sind auch alle dabei, die ihr kennt und man sollte sie durchaus auch mal gesehen haben. Außer „Midnight Sky“, weil ich den auch noch nicht gesehen habe und ich nicht mehr von euch erwarte, als ich von mir selbst erwarte. War der gut? (via)