Gute Nachrichte in neuem Gewand: Good News Everyone CXLI

Published by Marco on

Ich hab die vergangene Woche diesen Blog hier ein bisschen hübsch gemacht oder es zumindest versucht. Vor allem habe ich komplett alles aufgeräumt, alte Plugins entfernt und hoffentlich läuft jetzt alles ein bisschen runder und friedlicher hier. Ich bin mir noch unsicher, ob mir gefällt, wie es aussieht, aber zumindest kann ich jetzt immer wieder mal ein bisschen was daran machen, weil die Basis stimmt. Oder so. Vermutlich lasse ich das einfach wieder die nächsten 5 Jahre so, bis ich genau das hier nochmal aufschreibe.
Sonst habe ich keine guten persönlichen Nachrichten, weil ich gerade ein bisschen durchhänge. Na ja. Nächstes mal bestimmt wieder. Dafür habe ich aber natürlich wieder andere good News im Gepäck, die von einer besseren Umwelt und wissenschaftlichen Durchbrüchen erzählen. Viel Spaß!

Auf einer dafür ausgerüsteten Strecke zwischen den Stationen Berliner Tor und Bergedorf/Aumühle sollen S-Bahnen digital gesteuert durch die Stadt pendeln. Anfahren, Beschleunigen, Bremsen und Halten erledigen die eigens für den automatischen Betrieb umgebauten Züge von selbst.

Mobilitätskongress in Hamburg – Digitale S-Bahn gestartet (zdf.de)

Deutschland und Nigeria haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, die die Rückgabe von mehr als 1000 aus dem ehemaligen Königreich Benin geraubte Bronzen 2022 an Nigeria vorsehen könnte.

Deutschland will Benin-Bronzen zurückgeben (spektrum.de)

Lego will sein Spielzeug frei von Geschlechter-Stereotypen machen. Produkte sollen nicht mehr speziell nach Jungen oder Mädchen sortiert werden.

Klischees bei Spielzeug brechen Lego macht keinen Unterschied mehr zwischen Jungen und Mädchen (spiegel.de)

Neue Waffen gegen Erreger: Harmlose Bodenbakterien könnten künftig als Helfer gegen Krankheitserreger wie Listerien fungieren.

Mit Bakterien gegen Bakterien (scinexx.de)

Fossile Rohstoffe aus dem Ausland braucht Uruguay kaum noch. Denn 98 Prozent seines Energiebedarfes deckt das Land heute mit Hilfe von Wind, Sonne und Wasserkraft.

Uruguay ist Pionier in Sachen „grüner Strom“ (dw.com)

Der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen hat dafür gestimmt, eine gesunde Umwelt zum Menschenrecht zu erklären.

UN: Saubere Umwelt wird offiziell zum Menschenrecht (techandnature.com)

Die Wirkung von mentalem Training lässt sich durch einen Rückgang der Konzentration des Stresshormons Cortisol im Haar nachweisen, berichten Forscher. Bisher waren die Belege von positiven Effekten dieser Praktiken eher subjektiv oder punktuell.

Meditationseffekt spiegelt sich im Haar wider (wissenschaft.de)

„Wir sind in einer guten Ausgangsposition, um die Lyme-Borreliose auszurotten“, sagt Kim Lewis, Professor für Biologie und Direktor des Antimicrobial Discovery Center an der Northeastern University in Boston.

Borreliose adé: Wie Forschende Zecken entschärfen wollen (dw.com)

Die Meere erholen sich langsam, die Fischerei wird nachhaltiger und selbst der Buckelwal kommt zurück. Allerdings nur dort, wo es konsequente Meeresschutzgebiete gibt.

Wie Nationalparks im Meer Lebewesen retten (enorm-magazin.de)
Categories: Good News

3 Comments

TURBOMARCOW (@Fadenaffe) · 18. Oktober 2021 at 13:16

Gute Nachrichte in neuem Gewand: Good News Everyone CXLI https://t.co/ZDTTkAxZIG

Kaffee & Kuchen💫 (@Celilander) · 18. Oktober 2021 at 14:18

RT @Fadenaffe: Gute Nachrichte in neuem Gewand: Good News Everyone CXLI https://t.co/ZDTTkAxZIG

27 Kleinigkeiten gegen Langeweile am 24.10.2021 - Meine Link-Tipps der Woche! · 24. Oktober 2021 at 9:09

[…] hat nicht nur neue gute Neuigkeiten sondern auch ein neues Website-Design für […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!