Nichts außer Good News Everyone CLIII

Published by Marco on

Ich bin ja auch schon wieder, so seit Anfang letzter Woche, voll in der Arbeitswelt angekommen. Das ist natürlich gleichermaßen schön, als auch nicht so schön, weil ich zwar meine Arbeit mag, aber ich herumliegen und nix tun auch total mag. Ihr versteht diese Bredouille sicher, in der ich mich da befindet.
Nichtsdestotrotz war es aber auch eine ganz gute Woche, in der ich noch von den restlichen Silvestereinkäufen lebte, genau gar keinen Sport machte, vielleicht nur mal hin und wieder draußen war (sehr vielleicht) und sonst sehr oft an meinem Schreibtisch stand (ich finde meinen neuen Schreibtisch immer noch sehr cool).
Am Wochenende war ich bei IKEA mit der Freundin Vorhänge kaufen und kam dann mit einem Rucksack voller „ich brauch eigentlich nichts“ zurück, wie das halt immer so ist. Ihr merkt schon, es war alles nicht besonders herausragend bei mir, aber trotzdem doch sehr schön und entspannt eigentlich, auf so eine Art. Heute hatte ich Bock zu joggen, aber das hab ich dann auch nicht gemacht.

Nach monatelangen Koalitionsverhandlungen steht die personelle Besetzung nun fest: In der künftigen Regierung der Niederlande werden mit 14 von 29 Kabinettsmitgliedern so viele Frauen wie noch nie vertreten sein.

Neue Regierung der Niederlande besteht fast zur Hälfte aus Frauen (spiegel.de)

Mit dieser Auswahl an Studien wollen wir Mut machen. Sie zeigen, dass ihr mit eurem Engagement für Umwelt- und Klimaschutz nicht alleine seid und dass sich beherztes Handeln auch heute noch lohnt.

Diese Studien zum Klimawandel machen Mut (gexsi.com)

Die Deutsche Umwelthilfe bewertet das Verkaufsverbot für Feuerwerk als Erfolg und verweist auf die vielerorts geringen Feinstaubwerte.

Kaum Feuerwerk – „Deutsche Umwelthilfe“ lobt geringe Feinstaubbelastung (deutschlandfunk.de)

Er ziert Österreichs Flagge und errichtet in Baumkronen Horste aus Gras und Moos. Fische, Wasservögel und Aas gehören zu seiner Nahrung. Im Vergleich zu anderen Vögeln ist er riesig. Gemeint ist der Seeadler, der laut Naturschutzbund zu den größten Greifvögeln Mitteleuropas gehört.

Nach 20 Jahren: Seeadler in Österreich mit stabiler Population (trendingtopics.eu)

Bäume sind wichtig für unser Klima. Gleichzeitig sind sie auch ein dringend benötigtes Baumaterial. Das Projekt EDE4.0 will mithilfe von KI eine nachhaltigere Forstwirtschaft schaffen.

Wie KI eine nachhaltige Forstwirtschaft fördern und Abholzung eindämmen kann (reset.org)

Eine Journalistin in Neuseeland schrieb nun Geschichte. Die Fernsehsprecherin Oriini Kaipara moderierte als erste Frau mit einem traditionellen Māori–Tattoo im Gesicht die Nachrichten zur Haupt-Sendezeit.

Neuseeland: Erste Journalistin mit Māori-Tattoo moderiert zur Primetime (miss.at)

Die Bundesregierung hat erstmals einen Queer-Beauftragten berufen. Der Grünen-Politiker Sven Lehmann soll sich für die Akzeptanz sexueller Vielfalt einsetzen. Der Grünen-Politiker Sven Lehmann ist Beauftragter der Bundesregierung für die Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt.

Ampel-Koalition – Sven Lehmann wird erster Queer-Beauftragter (zdf.de)

Zwei Wochen Urlaub bei vollem Gehalt – das soll laut Familienministerin Anne Spiegel in Deutschland für einen Elternteil nach Geburt eines Kindes bald die Regel werden. Auch beim Elterngeld wird sich etwas tun.

Bezahlte Auszeit Familienministerin kündigt neue Leistung für Eltern direkt nach Geburt an (spiegel.de)

Eine Idee, die dabei Innovation und Nachhaltigkeit verbindet: Prothesen aus alten Plastikflaschen.

Forscher entwickeln nachhaltige Prothesen aus recyceltem Material (watson.de)

Autoreklame muss bald einen Aufruf zu umweltfreundlichem Verhalten enthalten, Werbung für fossile Schluckspechte soll es in einigen Jahren nicht mehr geben

Denken Sie an Carsharing: Ökologischer Zusatz für Autowerbung in Frankreich (derstandard.at)

In Mexiko ist es gelungen, einen in freier Wildbahn ausgestorbenen kleinen Fisch wieder anzusiedeln. Der sogenannte Tequila-Kärpfling war in den 1990er-Jahren aus seinem Fluss im Westen Mexikos, nahe des Tequila-Vulkans, verschwunden.

MexikoTequila-Fisch erfolgreich ausgewildert (deutschlandfunknova.de)

In vielen anderen Städten Deutschlands gibt es Fahrradparkhäuser schon – in den Niederlanden sowieso. Jetzt legt auch die Hauptstadt nach. An zwei Stellen in Berlin sollen wir unsere Fahrräder bald sicher und überdacht abstellen können. Nur leider dauert das noch was.

VerkehrswendeIn Berlin sollen Fahrradparkhäuser entstehen (deutschlandfunknova.de)

Die kanadischen Blutspendedienste haben dem Gesundheitsministerium offiziell empfohlen, eine 30 Jahre alte Verbotsregel abzuschaffen: Nämlich die, wonach Männer, die in den vergangen drei Monaten Sex mit Männern hatten, pauschal kein Blut spenden dürfen.

Abschaffung von Blutspendeverboten für LGBT in Kanada (www1.wdr.de)
Categories: Good News

3 Comments

#NazisRaus #fckAFD #fckBILD (@grumpyplauze) · 10. Januar 2022 at 16:28

RT @Fadenaffe: Nichts außer Good News Everyone CLIII https://t.co/iN7PBbvu8a

@gehirnstuermer · 11. Januar 2022 at 23:03

@kulturbolschewi Kennst du die Good News Rubrik von @Fadenaffe? 😉 https://t.co/hwABsVenge

30 Link-Tipps gegen Langeweile am 16.01.2022 - "Kleinigkeiten" · 16. Januar 2022 at 8:51

[…] hat auch diese Woche wieder gute Nachrichten für […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEG MIT
§219a!