Die Prequel-Serie „The Lord of the Rings: The Rings of Power“ hat nicht nur einen schrecklichen Titel, sondern auch einen Teaser

Published by Marco on

Mir ist da einfach zu viel The und zu viel Ring im Titel – das hätte man einfach besser machen können. Und ich habe auch ein bisschen die Vermutung, dass ich das grundsätzlich auch über die Serie sagen könnte, die halt wohl viel aus dem Silmarillion übernehmen und uns die Vorgeschichte der anderen Ringe erzählen möchte. Ich bin da, wie viele andere Dude-Bros im Internet, gar nicht so dagegen und mag solchen Scheiß einfach hin und wieder sehr gerne und weil da ja auch Amazon dran steht, wird das sicherlich auch sehr hochwertig produziert werden. Aber wenn ich schon sehe, wie die eine Frau da in einer Eishölle umherklettert und dabei metallische Panzerhandschuhe trägt, frage ich mich schon, was das überhaupt werden soll, wenn die Leute da nicht mal den 2. Hauptsatz der Thermodynamik kennen. Das macht mich traurig. Vielleicht trägt sie Fell drunter oder irgendwas anderes isolierendes, aber selbst dann sind solche Metallhandschuhe Unsinn.

Aber vielleicht hat sie ja auch einen Power-Ring, der sie ein bisschen heizt? Wie der eine Typ aus „Captain Planet“. Vielleicht ist das auch einfach ein etwas elaborierteres „Captain Planet“. Ab dem 2. September diesen Jahres wissen wir Bescheid. (via)


1 Comment

TURBOMARCOW (@Fadenaffe) · 16. Februar 2022 at 13:50

Die Prequel-Serie „The Lord of the Rings: The Rings of Power“ hat nicht nur einen schrecklichen Titel, sondern auch https://t.co/Mugu66OD6G

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert