Die Rockin‘ 1000 spielen „My Hero“ von den Foo Fighters

Published by Marco on

Wie ihr dem Screenshot entnehmen könnt, fand das alles dieses Jahr in Paris statt, wo sie eben „My Hero“ von den Foos spielten – natürlich als Tribute für Taylor Hawkins, der relativ überraschend dieses Jahr verstarb. Nichtsdestotrotz sind die Rockin‘ 1000, also eintausend Musiker, die alle das gleiche spielen, immer sehr, sehr beeindruckend und toll und wohltuend. Mit etwas Glück werden unter diesem Artikel weitere ihrer Werke verlinkt, ansonsten kann man auch immer ganz gut in deren Youtube-Kanal vorbeischauen. (via)


2 Comments

TURBOMARCOW (@Fadenaffe) · 31. Mai 2022 at 17:27

Die Rockin‘ 1000 spielen „My Hero“ von den Foo Fighters https://t.co/9HFbvbXA25

@karinluther79 · 31. Mai 2022 at 18:16

RT @Fadenaffe: Die Rockin‘ 1000 spielen „My Hero“ von den Foo Fighters https://t.co/9HFbvbXA25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!