Die Idee von menschenähnlichen Robotern in der Gesellschaft finde ich ja nicht erst seit „Alex + Ada“ interessant, wäre ich doch einer der ersten, der einen Fembot early adopten würde….