Mein Comic Haul vom 13.04.2016 (Faith, Daredevil, Godzilla, Gwenpool, Judge Dredd, Squirrel Girl uvm)

Comics April 2016

Blöderweise hatte ich es vor zwei Wochen nicht geschafft diesen Artikel zu schreiben, weswegen ich jetzt einfach quasi zwei Artikel dieser Art in einen packte, was bedeutet, dass ihr hier insgesamt 4 Wochen Comicausbeute seht. Könnt ihr mir Folgen? Nennen wir es einfach „Comics, die ich in den letzten vier Wochen so las und über die ich gerne reden würde, wenn ihr Lust habt“. Aber das ist für einen Titel leider etwas lang. Trotzdem bekommt ihr euer TL;DR direkt am Anfang, damit ihr wisst, was euch erwartet. Weil es da neulich aber ein kleines Missgeschick gab, sollt ihr alle an dieser Stelle darauf hingewiesen sein, dass hier durchaus auch Spoiler auftauchen könnten. Sagt also nicht, ihr wusstet von nichts, denn ihr wisst, wenn ihr nicht aufpasst, leider alles. Das wäre dann ja blöd. Also die Situation, nicht ihr.

(mehr …)

Mein Comic Haul vom 16.03.2016 (Huck, Limbo, Turncoat, Spider-Gwen, American Alien)

Processed with VSCO with f2 preset

Es war ein bisschen chaotisch, denn eigentlich war ich auch erst am 17.03. Comics kaufen, was ja ein Donnerstag war. Bis dahin war ich nämlich noch im Urlaub und dann war mein Geburstag und sowieso komme ich gerade nicht so richtig in Schwung… na ja jedenfalls befinden sich diese Comics jetzt schon gut zwei Wochen in meinem Besitz und ich wollte trotzdem noch etwas drüber schreiben. Für alle, die das lieber in kurz lesen wollen, wie immer ein TL;DR:
„Huck“ #5 ist ziemlich okay, ein bisschen wendungsreich, aber echt unterhaltsam.
„Limbo“ #5 ist schlichtweg wunderschön und dazu immer noch total clever und super.
„Turncoat“ #1 hat mich einfach nicht angemacht, ist aber bestimmt echt nett.
„Spider-Gwen“ #6 ist einfach irre trivial.
„Superman: American Alien“ #5 macht total viel Spaß.

(mehr …)

Mein Comic Haul vom 03. Februar 2016 (Faith, Squirrel Girl, Batman in Europa, Daredevil, Limbo, Grayson, Midnighter, Tokyo Ghost)

Comics 10.02.2016

Man beachte bitte meine neue Bambitasse, aus der mein Tee noch ein bisschen besser schmeckt. Tee trinke ich ja auch gerne beim Comicslesen, um mal eine dieser wundervollen Überleitungen zum eigentlichen Inhalt dieses Artikels zu bringen: Comics. Comics, die ich als und über die ich gern mit euch reden möchte. „Batman in Europa“ ist leider vobei, war storytechnisch okay, aber vor allem optisch eine Pracht. Dann geht es noch um „Daredevil“, für den Ähnliches geht, wo aber auch die Story sehr spannend ist und dann war da noch „Faith“. „Faith“ ist auf so vielen Ebenen so zauberhaft, dass ihr da nicht vorbei scrollen dürft. „Grayson“ ist einfach nur lustig, „Midnighter“ ist einfach nur abgefuckt, „Limbo“ ist einfach nur schön und toll und alles und „Tokyo Ghost“ ist einfach nur traurig. „Squirrel Girl“ ist aber wie immer. Ihr werdet es lieben.

(mehr …)

Mein Comic Haul vom 09. Dezember 2015 (Daredevil, Rocket Girl, Secret Wars, Limbo, Midnighter uvm)

Processed with VSCO with f2 preset

The same procedure as last week, Miss Sophie? The same procedure as every year, James!
Ich las Comics und will drüber reden. Achtet bitte besonders auf „Limbo“, das nicht nur optisch absolut wundervoll ist. Aber auch der „Midnighter“ zeigt schon wieder, wo seine Stärken liegen – nämlich darin, diese „Fuck it“-Attitüde auch im Erzählstil umzusetzen und einfach mit üblichen Konventionen zu brechen. Der neue Daredevil hingegen… daran muss ich mich erst noch gewöhnen. Oh, und „Rocket Girl“ ging ja auch einfach weiter!

(mehr …)

Mein Comic Haul vom 11.11.2015 (Citizen Jack, Limbo, American Alien, Secret Wars, Lazarus uvm)

Processed with VSCO with f2 preset

Oh, was gab es wieder für tolle Comics! „Superman: American Alien“, die neue Serie von Max Landis, in der er Superman dekonstruieren möchte, scheint wirklich nett zu sein und auch „Limbo“, mit seiner ganz eigenen und echt schönen Ästhetik, könnte eine Serie sein, die euch vielleicht gut gefallen könnte. Aber es gab noch ein paar Comics mehr, die ich mir in den Einkaufskorb tat und von denen ich euch gern ein bisschen erzählen möchte. Übrigens alles mit einer neuen Tastatur geschrieben, an die ich mich auch noch ein bisschen gewöhnen muss. Sorry dafür.

(mehr …)