Comicreview: Aquaman #1

Originaltitel: Aquaman #1
Herausgeber: Panini
Veröffentlicht: 26.06.2012
Künstler: Geoff Johns und Ivan Reis
Art: Softcover (enthält Aquaman #1-6)
Seiten: 132
Sprache: deutsch
Preis: 14,95 €
U-Bahnlesetauglichkeit: Aquaman wird von Unwissenden gerne belächelt, aber wir wissen ja alle, dass sie falsch liegen.
Rating: 4 der 5 Zacken des fünfzackigen Dreizacks sind… zackig.

Kaufbar bei Amazon (Partnerlink) oder direkt bei Panini mit Leseprobe bei mycomics.

Bei Aquaman darf man prinzipiell erstmal kritisch sein. Das ist völlig okay und völlig angebracht, denn niemand möchte Aquaman sein, von niemandem ist Aquaman der Lieblingsheld und sowieso kann er doch gerade mal mit Fischen reden. Oder? Steckt nicht vielleicht doch viel mehr in diesem Helden, als man ahnt? Immerhin hat ja niemand seine Comics gelesen und trotzdem weiß jeder über ihn Bescheid. Ist seine Waffe lediglich eine Wasserpistole? Außerdem kann er doch auch unter Wasser atmen. Das ist cool. Oder? Wie cool Aquaman vielleicht wirklich ist, warum gerade ihm der DC-Neustart total gut tat und dass Mera ziemlich heiss ist, erfahrt ihr in folgender Review.

(mehr …)

WEG MIT
§219a!