Mein Comic Haul vom 25.11.2015 (Godzilla in Hell, Huck, Grayson, Dark Knight III, Batman in Europa uvm)

Ich las Comics! Und es waren nicht nur viele und viele gute, sondern auch so viele gute, dass es wieder mal eine Woche länger gedauert hat, bis ich diesen Artikel schreiben konnte. aber solange mich die Verlage nicht dafür bezahlen, mach ich mir da auch nicht so richtig viel Stress. Dafür möchte ich aber gerne mit euch über Dinge wie „Dark Knight III“, „Batman in Europa“ und natürlich, wie immer, „Squirrel Girl“ und „Tokyo Ghost“ reden. Leider ist aber auch „Godzilla in Hell“ zu Ende gegangen und es war großartig. Wirklich so großartig. Aber lest mal selbst:

(mehr …)

Meine Comickäufe vom 08.07.2015 (Lobo, Secret Wars, Midnighter, Squirrel Girl, The Spire)

20150716_003459

Dieses Mal gab es erstaunlich wenig Comics, die ich unbedingt wollte, was sicherlich auch daran liegt, dass ich meine Liste an quasi abonnierten Comics rigoros verringert habe. Einfach weil da auch so viel Mist drauf war, der mir einfach keinen Spaß mehr gemacht hat. Man muss sich halt auch mal von Dingen trennen können, wobei ich vermutlich für immer und ewig Squirrel Girl lesen würde, sollte es für immer und ewig laufen. Vermutlich ist das nicht der Fall, weil es wirklich sehr speziell ist, aber genau das ist ja auch sein Charme. Ansonsten sind da aber auch noch ein paar andere Perlen dabei, die ich euch gerne vorstellen würde.

(mehr …)

Meine Comickäufe vom 10.06.2015 (Midnighter, Lobo, Secret Wars, Squirrel Girl)

unnamed (1)

Ich habe folgendes Problem: Als ich letzte Woche Comics kaufen war, bin ich leider etwas zu früh dran gewesen, weswegen ich nur die von der Vorwoche bekam und nicht die der letzten Woche. Das ist gut, weil ihr dann hier nicht so viel lesen müsst, aber das ist auch schlecht, weil es meinen Rhythmus total durcheinander bringt. Gehe ich jetzt also nochmal diese Woche und hole mir die Hefte der vergangenen und dieser Woche und bespreche die dann nächste Woche? Oder bespreche ich dann nur die Hefte der letzten Woche? Oder alle zusammen? Oder folge ich weiter dem Rhythmus, nur dass ich dann drei Wochen Comics bespreche? Ich hasse es, wenn sowas passiert und mich irgendwas aus meinem Trott wirft. Ich komme doch mit sowas nicht so gut klar. Vielleicht sollte ich anfangen wöchentlich zu gehen, aber das schaffe ich zeitlich einfach nicht. Meine Güte ist das alles kompliziert. Meine Güte mache ich das alles kompliziert. Scheiß Comics immer.

(mehr …)

Meine Comickäufe vom 29.04. Convergence, Squirrel Girl, Alex + Ada, Guardians, Effigy, Lazarus, uvm)

2015-05-14 16.19.00

Ihr merkt ja selbst, dass ich mit dem Artikel hier heute ein bisschen spät dran bin. Das lag einfach daran, dass letzte Woche re-publica war und mich das internettechnisch ein bisschen ausgeknockt hat. Außerdem war ich dann noch von Montag bis Mittwoch beruflich in Freiburg, weswegen auch deswegen heir nicht so richtig viel los war. Aber jetzt ist der Alltag endlich wieder da und ich kann euch ein bisschen was über Comics erzählen. Apropos! Ich muss auch noch die GCT-Sache auslosen, aber das mach ich dann nächste Woche, wenn das okay ist. Das war jetzt alles doch ein bisschen wild und ich muss mir mal ein paar Tage Ruhe gönnen. Bis dahin aber: Comics!

(mehr …)

Meine Comickäufe vom 4. Februar (Squirrel Girl, Bitch Planet, Effigy, Guardians, Lobo, Flash, Sheltred, uvm)

Letzte Woche war ja wieder Comictag für mich, was bedeutet, dass ich nicht nur Comics kaufte, sondern auch Comics las und vor allem euch davon erzählen möchte. „Sheltred“ ist nämlich endlich zu Ende und es war so, so, so super. Und vielleicht wird „Lobo“ tatsächlich gut, was „The Unbeatable Squirrel Girl“ übrigens schon total ist. Aber das sind nur ein paar der gefühlten 100 Comics, die ich diese Woche las. Schaut mal hier:

(mehr …)

Meine Comickäufe vom 7. Januar 2015 (Daredevil, Squirrel Girl, Guardians, Alex + Ada, Wonder Woman, Flash, uvm)

Ich habt es ja selbst gemerkt. Dieses Mal bin ich mit dem Artikel etwas später dran, was auch einfach daran liegt, dass ich Mitte Dezember das letzte Mal shoppen war und ich entsprechend viel in der Kiste hatte. Und das muss ja erstmal alles gelesen und getippt werden. Aber was da nicht wieder für tolle Sachen dabei waren. Squirrel Girl! Alex und Ada! Daredevil! She-Hulk! Die Guardians! So viele Comics und so wenig Comicskisten, in denen ich die lagern kann. Ich muss da mal echt was tun. Ich hab nämlich schon einen Plan, aber der Baumarkt lieferte mir kein genügend befriedigendes Material, weswegen ich da nochmal weiter recherchieren muss. Aber läuft. Kisten aus Holz. So richtig stylo. Jedenfalls. Comics:

(mehr …)

WEG MIT
§219a!