Comicreview: „Young Avengers“ – die komplette Serie in einem Band

YOUNGAVENGERSMEGABAND_Softcover_394[1]

Was ein gutes Superheldenteam sein will, braucht natürlich auch ein Extrateam für den Nachwuchs. Da ist es natürlich keine Überraschung, dass es die Young Avengers überhaupt gibt, aber mit was für Problemen können sich Kinder schon herumschlagen, was die Erwachsenen nicht können? Na beispielsweise mit ihren Hormonen, dem Ding mit der Liebe und mit einem interdimensionalen Parasiten, der das Multiversum erobern und unsere Erde vernichten will. Und dann ist da ja auch noch Loki.

(mehr …)

Comicreview Now! „The Avengers – Die Welt der Rächer“ Band 1

MARVELNOW21PAPERBACKAVENGERS1SOFTCOVER_Softcover_406[1]Herausgeber: Panini
Veröffentlicht: 21.01.2014
Künstler: Jonathan Hickman, Jerome Opeña, Adam Kubert
Art: Softcover (enthält „Avengers“ #1-6)
Seiten: 156
Sprache: deutsch
Preis: 14,99 €
U-Bahnlesetauglichkeit: Ich habe es dann nochmal zuhause in Ruhe gelesen, weil ich befürchtete, etwas nicht mitbekommen zu haben. War aber nicht so.
Rating: 1 von 6 Avengers hat nochmal drin geblättert.

Kaufbar bei Amazon (Partnerlink) oder direkt bei Panini, leider ohne Leseprobe.

Für jemanden wie mich, der gerne viel mehr Marvel lesen möchte, ist dieser softe Reboot namens „Marvel Now!“ natürlich eine Wohltat. Die Helden, oder in diesem Fall auch eher die Heldengruppen, sind zwar die selben, aber die Stories sind frisch und neu und bieten einen ganz schön tollen Einstieg, an dem man sich entlang hangeln kann. Da kommen mir die in einen Trade gebannten ersten Hefte der Avengers natürlich total recht. Aber funktioniert der Neustart auch hier? Und ist die Geschichte tatsächlich gut und gut nachvollziehbar? Das und mehr erfahrt ihr in folgender Comicreview.

(mehr …)

Die Reviews zu Marvel Now! bei Panini – Spider-Man, Hulk, Iron Man, Avengers, Wolverine, Deadpool, X-Men, sie sind alle da!

marvel-now-panini

Neben DC hatte auch Marvel vor einiger Zeit einen Reboot, der allerdings gerne als weicher bezeichnet wird. Anders als DC starteten sie nämlich nicht ihr ganzes Universum in einem Rutsch neu, sondern liessen sich Serien einfach beenden, starteten sie mit anderen Creative Teams neu und liessen trotzdem andere Serien weiterlaufen. Also im Prinzip ist Marvel Now! das Ende alter Serien und der Beginn neuer und ähnlicher, während andere davon unangetastet sind. Comprende?
Was wird natürlich gern gemacht, weil man als Verlag natürlich Leser braucht und neue Serien mit großen Namen als kreative Köpfe ziehen neue Leser, wie sonst nur warme und vorgeschnittene Teigendprodukte.
Was sind das aber für Serien, die Panini da jetzt veröffentlicht? Und wie sind sie kombiniert? Und sind sie gut, besser oder schlechter als ihre Vorgänger? Lebt Deadpool wieder? Und kann man hier als neuer Leser einsteigen, ohne irgendein Vorwissen haben zu müssen? Und was ist eigentlich mit Tee? Diese und weitere Fragen versuche ich mal in folgendem Artikel zu klären, hoffend, dass ich nicht wieder welche vergesse.

(mehr …)

WEG MIT
§219a!