In „Fullmoon“ vom TASCHEN-Verlag zeigt uns Darren Almond gespenstisch wirkende Landschaften im Mondlicht

Selten, wirklich nur ganz, ganz selten, haben mich Landschaftsaufnahmen so sehr beeindruckt, wie die von Darren Almond. In seinem Buch „Fullmoon“, das seine Werke seit der Jahrtausendwende sammelt, hat er nämlich eine ganz besondere Technik angewendet, um ihnen diese schaurg schöne Stimmung zu geben: er hat die Bilder alle mit Read more…

WEG MIT
§219a!