Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Tag Archives: Picture my day Day

pmdd16[1]

Die bezaubernde Sumi hat wieder mal zum “Picture my day”-Day geladen, was im Prinzip bedeutet, dass man sein Telefon den ganzen Tag über nicht in die Hosentasche steckt und alles mit einem Bild dokumentiert. Einfach mal so. Kann man ja mal machen. Und weil man das ja mal machen kann, hab ich da einfach mal so auch dran teilgenommen und gerade beim (ich sag mal) Bearbeiten der Fotos festgestellt, dass ich halt überhaupt nicht fotografieren kann.
Zum Beispiel macht mein Telefon ganz komische Formate, was einfach daran liegt, dass ich das kürzlich zurücksetzen musste und die Kameraeinstellungen nicht angepasst habe. Deswegen ist das alles ein bisschen doof geworden, was eben Format, Auflösung und diesen anderen Kram angeht, den man in diesem Zusammenhang nennen kann. Aber ey, ich bin halt nicht besonders clever. Trotzdem dürft ihr mal spicken, wie mein Tag heute so aussah. Bitteschön.

read more »

Okay, erstmal eine kleine Vorgeschichte. Der Basti vom Magdeblog nämlich rief zum Picture may day Day auf, eine kleine Aktion, bei der man seinen Tag in Bildern festhält. Anfangs dachte ich noch mehr so meh, weil meine Tage prinzipiell sehr, sehr langweilig sind. Ehrlich jetzt, in der Prophanität meines gewöhnliches Wochentags versteckt sich keine verkappte Kunst, er ist nicht philosophisch und ganz sicher eben auch nicht spannend. Genau deswegen wollte ich bei der Aktion eigentlich nicht mitmachen.
Jetzt hat der Basti vom Magdeblog allerdings kleine Taschenlampenschweinchen verlost, wovon ich viel zu spät, wie ich dachte, erfuhr. Da war ich schon ziemlich betrübt, weil, na ja, Schweinchen und so. Ihr wisst schon – das sind meine Lolcats.
Allerdings, warum auch immer, bekam ich trotzdem eines geschickt und das allein ist schon Grund genug für mich dann eben auch beim PmdD mit zu machen. Darum hier meine Bilder, mit kleinen Erklärungen, auch, wenn Basti das nicht wollte. Aber ihr kennt mich. Ich bin ja auch eher so der Labertyp.

Eines noch vorab: Die mangelnde Qualität der Fotos rührt natürlich von der mangelnden Qualität der Handykamera her. Manche finden das vielleicht charmant – ich finde es eher blöd.

foto-0099Ja, mein Tag beginnt kurz nach sechs, nach ein oder zweimaligem Nochmalumdrehen.

foto-0102So sehe ich manchmal nach dem Aufstehen aus. An guten Tagen.

foto-0105

Nach dem Aufstehen beim Frühstücken noch ein Auge voll Elliot – so darf der Tag gerne losgehen.

read more »