Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

In Wirklichkeit schlägt mein Herz ja für Psychobilly und wenn er dann noch Female Fronted ist, macht es noch einen kleinen Extrahüpfer. Genau deswegen bin ich auch so dankbar, dass mich Manuel auf seine Band The Bloodstrings aufmerksam gemacht hat, die das Video da oben bereits vor einer ganzen Weile veröffentlicht haben. Mit “Black Cat” haben sie auch noch ein zweites Video bei Youtube herumgeistern, aber Manuel sagte, dass sie da noch nicht so geil gewesen wären. Das würde ich jetzt zwar nicht behaupten, aber ich bin auch kein Musiker und habe davon keine Ahnung. Ich finde alles gut.

Jedenfalls sind sie auch kräftig am Touren und dabei natürlich mit Bands unterwegs, die man aus der Ecke schon kennt (wie Kitty in a Casket, The Creepshow, Mad Sin, und tausend andere mehr), weswegen sie bestimmt auch bald bei euch in der Gegend unterwegs sein werden. Wenn eure Gegend Berlin ist, wäre das dann der 20.02. Wenn eure Gegend nicht Berlin ist, bekommt ihr solche Infos bestimmt auf ihrer Facebook-Seite und wenn ihr jetzt auch nicht wisst, was das alles soll oder ob sie auch mit mehreren Liedern gut sind, dem sei mal das Album “Coal Black Heart” ans Herz gelegt, auf dem sie eben doch zeigen, dass sie auch mit mehreren Liedern gut sind.

Ich finde so gute Bands dürften sich mir ruhig öfter vorstellen.

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>