Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Kitty in a Casket sind ja immer noch eine meiner liebsten Bands, die für mich schon diese Kategorisierung in gut und schlecht überwunden haben. Ich habe die Alben halt einfach ständig auf dem Telefon und sie gehören zu denen, die ich dann halt einfach anhöre, wenn ich spontan Musik hören muss, und bei Spotify habe ich sie sowieso in der ein oder anderen Playlist. Daher ist es mir eine große Freude euch die neue Single vorstellen zu können, die gerade heute frisch veröffentlicht wird. Der Song stammt natürlich vom passenden Album, das “Kiss & Kill” heißt und auch endlich am 26. Februar erscheinen soll.

Bis dahin haben wir aber dieses nicht nur sehr gut klingende, sondern auch ansonsten tolle Video, in dem Kitty einen Typen umbringt. Okay.

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>