Es dauert natürlich länger, aber dieses Video hier ist ein ein-minütiger Rundgang durch die Pressfabrik im UK und zeigt uns, wie das alles genau gemacht wird. Sie schreiben:

As the UK’s original pressing plant, we receive requests practically daily from people keen to visit and see the process for themselves. While we can’t possibly invite everyone to the factory floor to see it first hand, we can give you an up-close-and personal look at how records are pressed at The Vinyl Factory, following the process from start to finish in just 60 seconds.

Ich frage mich nur gerade, warum man gerade Vinyl dafür nimmt, wenn es doch tendenziell gerne zerkratzt und auch nicht sonderlich druckbeständig ist. Weiß da jemand was? (via)