NECA veröffentlicht wunderschöne „Teenage Mutant Ninja Turtles“-Actionfiguren, die direkt aus einem Videospiel stammen könnten

Und dieses Videospiel ist natürlich das „Teenage Mutant Nina Turtles“-Arcarde-Spiel, wie es dann später auch für verschiedene Konsolen portiert wurde und einfach mega schwer und frustrierend war. Aber es war eben Turtles, also musste man das ja irgendwie spielen. Ich hab es tatsächlich gerade auf meiner Raspberry-Pi-Emulation-Station (verbaut in ein Mega Drive – ja, ich bin ein geiler Typ) und es macht Spaß, wenn man ein Masochist ist.

Auf jeden Fall hat NECA, die für sehr schöne Figuren durchaus bekannt sind, nun welche veröffentlicht, die eben in diesem 8-Bit-Design sind. Das Problem ist nur, dass man sie ausschließlich im Juli auf der San Diego Comic Con bekommen wird, weil Lizenzen ihnen verbieten, sie über Händler verkaufen zu lassen. Zur Not bekommt man sie dann aber bestimmt auch noch bei eBay für das ein oder andere Organ.

Es wird zwei Sets geben: Eines mit den Turtles und eines mit Shredder und dem Foot Clan. Natürlich braucht man beide, weil alles andere ja Unsinn wäre.

(mehr …)

In den Superb Owl TV Spots tummeln sich X-Men, Turtles, Aliens und allerlei mehr

https://www.youtube.com/watch?v=zLXIsq8AQ-Y

Der Superb Owl ist ja bekanntlich mehr Werbe- als Sportveranstaltung. Aber das ist in Ordnung, da die TV-Spots ja immer ein kleines Highlight sind (wobei ich jetzt aber auch noch nicht dazu kam die Halbzeitshow anzuschauen und Lady Gaga soll die Hymne ja auch total gerockt haben). Daher hier mal ein paar Spots, die ich besonders cool fand.

Oben seht ihr schon mal den miesesten, der aber trotzdem erwähnt werden sollte. Der zu „Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows“, der bei uns am 18. August erscheinen soll. Alter Falter, ist das alles mies. Mieser Slapstick, miese Witze, miese Figuren und Schauspieler, aber Rocksteady und Beebop finde ich ganz cool.

(mehr …)

Es gibt übrigens einen ersten Teaser zu „Teenage Mutant Ninja Turtles 2“ und alles ist immer noch doof

https://www.youtube.com/watch?v=kCt2QEwP_UE Der erste Film war ja richtig kacke. Also wirklich so richtig, richtig kacke. Und das sage ich als jemand, der den damals bei der Deutschlandpremiere sah, umringt von deutscher C-Prominenz, leicht angetüdelt (die offene Bar war das beste an dem Abend) und immer wieder kurz wegnickend. Megan Fox und Read more…

WEG MIT
§219a!