Aber irgendwie war das Lasergewehr in „Fallout 3“ dann doch nicht meins. Munition war auch nicht so einfach zu bekommen und am Ende hat man auch die Aschehäufchen, die mal Gegner waren, auch immer so schwer gefunden. Aber die Animation, wenn die Schurken verdampfen (ich bringe natürlich nur böse Leute um… oder Leute, die böse werden. Böse auf mich, weil ich sie angeschossen habe oder so) ist schon sehr, sehr schick.

 

Das Video ist eine Colab von  Open Minded und Caedo Genesis und übrigens ist „Fallout 3“ fast sieben Jahre alt. Verdammt. (via)