Nämlich auf die möglichst verwirrende Weise, wodurch die Paradoxa erst richtig erklärt werden. Am Ende ist einem das Gehirn vielleicht ein bisschen sehr verknotet, aber das Video hat dann wieder…