Kennt ihr Ken M? Nein? Er ist der beste. Ein bisschen doof, ein bisschen naiv, aber immer sehr clever und die Leute so herausfordernd, dass sie seinen Unsinn ernst nehmen und tatsächlich darauf einsteigen. Auf den Schabernack von Ken M trifft man häufiger auf Imgur, aber auch auf Twitter und vor allem auf seiner FB-Fanpage, wo er von seinem unterhaltsamen Unsinn berichtet.
Nun hat VOX (nicht unser VOX) ihn jedenfalls interviewen dürfen und ich glaube, dass der Zauber jetzt so langsam verflogen sein sollte. Zeit für was Neues. (via)