Der „What If„-Channel auf Youtube hat offenbar nicht viel mit dem gleichnamigen Buch von Russel Munroe, bekannt durch xkcd, zu tun, verfolgt aber ein ganz ähnliches Ziel: Er stellt sich absurde Fragen und beantwortet sie sich auch direkt selbst.

In dieser Folge hier geht er die Frage nach, was passieren würde, wenn man in einen Pool voller Magensäure springen würde, beantwortet aber vorher noch die viel unangenehmere Frage, wie man diesen Pool überhaupt mit Magensäure füllen könnte. Versteht mich nicht falsch, die Animation dazu ist mega, aber die Idee ist doch etwas merkwürdig.

Jedenfalls, um es kurz zu machen: Springt nicht in einen Pool voller Magensäure. (via)