Good News Everyone CC

Published by Marco on

Kaum schreib ich hier letzte Woche einen Artikel dieser Art, zack, ist schon wieder eine Woche rum. Das liegt aber vermutlich auch vor allem daran, dass ich einen Großteil der Woche schlafend verbracht habe, weil mich irgendeine kurze Krankheit dermaßen ausgeknockt hat, dass ich manchmal nicht mal mehr wusste, welcher Tag eigentlich war. Ein bisschen witzig ist aber daran, dass es vielen anderen scheinbar ganz ähnlich ging, weil viele meiner Kunden Telkos aus genau dem gleichen Grund absagten. Es ist wohl einfach gerade wieder die Zeit und ich bin dann auch einfach kurz froh, dass ich das vielleicht für diesen Winter hinter mir habe. Corona war es allerdings immer noch nicht.

Jedenfalls wollten wir nach dem Schuhekaufen am Samstag (ich hab mir endlich nach vielen Jahren einfach mal so Doc Martens gegönnt, weil ich die echt schon ewig haben wollte, aber immer eine Ausrede fand) auf dem Weihnachtsmarkt, sind dann aber bei der Freundin, die wir abholen wollten, über mehreren Bieren für 6 Stunden in ihrer Küche versackt. Ich würde also sagen, dass ich genauso schnell genesen bin, wie ich erkankte, und ja… jetzt ist halt schon wieder Montag und ich schreibe schon wieder diesen Artikel hier, indem dann zur Abwechslung aber folgende gute Nachrichten stecken…

Das Parlament hat den seit langem umstrittenen Paragrafen, der sexuelle Beziehungen zwischen Männern verbot, aufgehoben. Gleichzeitig wurde aber der Weg zur Ehe für alle durch eine weitere Verfassungsänderung verbaut.

Singapur: Sex zwischen Männern nicht mehr strafbar (tagesschau.de)

Irgendwie strange, dass das in manchen Teilen der Welt immer noch unter Strafe steht.

An experimental HIV vaccine led to antibodies against the virus in 35 out of 36 volunteers, but whether this offers protection against the infection is unclear.

Vaccine prompts HIV antibodies in 97 per cent of people in small study (newscientist.com)

Es ist keine besonders große Gruppe an Freiwilligen, aber bestimmt ein guter Anfang.

Nacktschnecken verteidigen sich mit einem zähen Proteinsekret. Das brachte Forschende in den USA auf die Idee, einen Wundkleber herzustellen, der sogar am schlagenden Herzen hält.

Wie Nacktschnecken Menschenleben retten können (enorm-magazin.de)

Sekret, nicht Secret.

Auf Borneo wurde nun der 500. Menschenaffe ausgewildert – für den zwölfjährigen Ben beginnt damit nach langer Vorbereitung ein Leben in Freiheit.

500. Orang-Utan auf Borneo ausgewildert (tagesschau.de)

GaliGrü an Ben gehen raus.

Seit ihrer Rückkehr im Jahr 1998 wächst die Zahl der Wölfe in Deutschland stetig. Mehr als 1100 Tiere sollen es inzwischen sein. Nicht alle freuen sich darüber.

Artenschutz: Wölfe breiten sich in Deutschland weiter aus (spektrum.de)

Büfett ist ja auch schon angerichtet.

Der Berliner Senat hebt die Gebühren für Autoparkplätze an und ermöglicht gleichzeitig, dass Fahrräder und andere Zweiräder auf diesen künftig kostenlos parken dürfen. Die Opposition sieht Konflikte programmiert.

Fahrräder dürfen kostenlos auf Autoparkplätzen stehen (faz.net)

Die Oppo sorgt ja auch für die meisten Konflikte 🤷‍♂️

„Inseln wie diese werden rasante Erwärmung, steigende Meeresspiegel und Dürren nicht überleben, also bauen wir sie virtuell nach“, sagte Tuvalus Außenminister Simon Kofe in einem Video, das sein Ministerium während der Weltklimakonferenz in Ägypten auf Twitter verbreitete.

Inselstaat Tuvalu gründet „erste digitale Nation“ (dw.com)

Den Meeresspiegel interessieren Staatsgrenzen auch nicht.

Bislang galt die sogenannte „Tropenkartoffel“ Maniok in Kenia und den anderen Ländern Ostafrikas als Arme-Leute-Essen, doch das Image der Wurzel wandelt sich zum Hoffnungsträger im Kampf gegen den Klimawandel.

Maniok und traditionelle Hirse erleben Renaissance in Afrika (enorm-magazin.de)

Heute Arme-Leute-Essen und morgen schon in den Edelrestaurants.

Im Vorfeld des G20-Gipfels auf Bali haben die drei Länder mit den größten Regenwaldflächen der Welt eine Allianz geschmiedet: Brasilien, die Demokratische Republik Kongo und Indonesien. Indonesien wurde dabei als eine Art „Best-Pratice-Modell“ genannt. Tatsächlich ist es dem Land gelungen, die Abholzung des Regenwaldes zumindest zu verlangsamen.

Indonesien kämpft um seinen Regenwald – und kann endlich Erfolge verbuchen (rnd.de)

Als wären Maßnahmen zum Schutz des Regenwaldes tatsächlich wirksam (Ironie, weil sind sie!)

Categories: Good News

3 Comments

TURBOMARCOW (@Fadenaffe) · 5. Dezember 2022 at 15:48

Good News Everyone CC https://t.co/NE2cB5QvG7

Tom Braider (@Tom_Braider) · 5. Dezember 2022 at 21:42

RT @Fadenaffe: Good News Everyone CC https://t.co/NE2cB5QvG7

27 „Kleinigkeiten“ gegen Langeweile am 11.12.2022 - Meine Link-Tipps der Woche · 11. Dezember 2022 at 8:45

[…] hat schon wieder einige gute Nachrichten für […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert