Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Die Leute von Beat Down Boogie kennen wir natürlich eher wegen ihrer großartigen Cosplay Musik Videos, aber eben vielleicht auch wegen ihrer mitunter sehr unterhaltsamen Kurzfilme. Hier haben sie sich beispielsweise der Thematik des anstehenden “Captain America: Civil War” angenommen, der hoffentlich besser wird, als “Age of Ultron” neulich, der wirklich, wirklich doof war.
Das besondere hier dran? ES ist im Stile alter Kung-Fu-Filme aus den 70ern, natürlich stilecht mit ganz schlechter Optik, noch schlechterer Synchronisation aber dafür mit irre übertriebenen Choreografien. Wenn der echte Film dann doof wird, können wir ja einfach diesen hier als Canon annehmen. (mit Dank an Blake von BDB für den Hinweis auf das Video)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>