Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Es ist halt erstaunlich, dass es tendenziell immer recht ähnlich zu funktionieren scheint, aber eigentlich ist es gar nicht erstaunlich und vermutlich eher eine ziemlich einfache Gleichung mit keinen Unbekannten.
Allerdings hatte ich die ganze Zeit gehofft, diesen einen Film da nicht zu erkennen und dann tanzten doch ein paar Showgirls auf der Bühne und an Stangen und es war wirklich ziemlich schlimm, was vor allem an den Erinnerungen an diesen Film liegt.

Ach so, der Song! Natürlich war der Song der eigentliche Grund euch das Video zu zeigen, weil der nämlich nicht nur wirklich ganz schön gut ist, sondern auch noch von The Singularity stammt und “Wetter” heißt. Also englisch “Wetter”. Hier nochmal das richtige Video dazu, das ziemlich ähnlich, aber leider nicht ganz so gut ist. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>