Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

godz[1]

Im Teaser sieht man echt gar nichts und auf dem Poster sieht Godzilla auch ein bisschen derpy aus, aber ein neuer Godzilla-Streifen aus Japan? Darauf könnte ich mich durchaus freuen. Vermutlich ist das aber eher eine Reaktion auf den amerikanischen Godzilla-Film, bei dem sich die japanischen Film-Menschen vor allem darüber beschwerten, dass er so groß und dick ist, und sie das direkt besser machen wollen. Übernommen haben das Projekt jetzt Hideaki Anno und Shinji Higuchi und das hier ist nun also das Ergebnis. Find ich voll okay.

In Japan erscheint der Film am 29. Juli, aber bis der mal bei uns ankommt, dürften durchaus ein paar Jahre ins Land gehen, so er denn überhaupt bei uns in den Kinos laufen sollte. Ich glaube das irgendwie nicht, aber es wäre eine sehr nette Überraschung. Vielleicht leutet es ja eine neue Ära ein und das wäre schon ziemlich sehr cool. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#1
Casaloki
13. Dezember 2015

sieht eher aus wie der japanische Variante von Cloverfield. 🙂


#2
15. Dezember 2015

@Casaloki: Im Prinzip ist das nicht so weit hergeholt 😀

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>