Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Ich weiß, dass ihr vermutlich gerade ein bisschen ausrastet, aber bitte bleibt bei mir. Zu DEM “Half Life” gibt es leider nichts Neues, aber der Film hier sieht wirklich auch sehr interessant aus. ES spielt auch der eine Hobbit mit, den ihr so mögt (Dominic Monaghan) und die Frau (Sarah Habel) sieht man in Unterwäsche. Der andere Typ heißt Tom Sizemore, aber zu dem fällt mir nichts ein. Das ist doch aber auch alles okay, oder?

In the near future, where the world relies on renewable energy, a safety inspector is sent on a dangerous mission to a remote nuclear power plant after it suddenly goes offline. With the world on the brink of a nuclear meltdown, she begins to have doubts about the sanity — and the identities — of the very people she must rely on.

Es gibt leider noch kein Releasedatum, aber der Trailer gefällt mir echt ausgesprochen gut. Und das, obwohl ich auch bei dem Titel reingefallen bin. Na ja. Sagen wir, ich wurde positiv überrascht. (via)

Es gibt 5 tolle Kommentare:


#1
Vex
18. Februar 2016

Ohhh, ich verstehe jetzt. Half life ist Englisch für Halbwertszeit. ES ERGIBT PLÖTZLICH ALLES EINEN SINN.


#2
Manuel (@Gun51ing3r)
18. Februar 2016

Das ist Sci-Fi, wie ich sie mag. Also, vom Tech-Setting her. Es erinnert mich halt stark an Spiele wie Remember Me, oder an Minority Report oder die Serie Continuum.
Alles ist sehr polished (okay, von der Atommüll-Anlage mal abgesehen) und rund und shiny und hach.
Mal sehen, was da wann auf uns zukommt.


#4
29. Februar 2016

@Vex: Oooooohh! Ich liebe diese Momente der Klarheit ja 😀

@Manuel (@Gun51ing3r): Continuum mochte ich ja, obwohl ich das am Ende eigentlich auch nur noch ausgehalten habe. 😀


#5
Manuel (@Gun51ing3r)
2. März 2016

@Marco: Tell me more about that! Ich muss jetzt schon seit Wochen die letzte Folge sehen, aber kann mich nicht dazu durchringen, weil die letzte Staffel einfach so belanglos geworden ist.


#6
9. März 2016

@Manuel (@Gun51ing3r): Oh das stimmt, ich hab da am Ende auch so gar nicht mehr durchgesehen. Aber es ist echt nett, dass sie uns da nochmal eine kurze Staffel gaben, damit sie alle Stricke vereinen können. Und die letzte Folge ist halt richtig abschließend und das ist ja auch mal sehr schön. 🙂

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>