Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Mit “Rings” kehrt das Brunnenmädchen Samara endlich in unsere Albträume zurück
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Gute Musik zum Wochenstart in einer exklusiven Videopremiere: Daniel Decker – “Wir werden uns rächen”
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Ihr kennt das: Im Kurzfilm “freitagabend” streitet sich ein Pärchen im Bett um den Lichtschalter
Happy Rebirth-Day, DC Comics!
Happy Rebirth-Day, DC Comics!

Ich habe dazu jetzt hier und da einiges gelesen und man ist sich eigentlich einig, dass das ziemlicher Unsinn ist. Es ist eben das gleiche Rezept, das damals schon bei den Filmen funktionierte, weil Filme auf diese Art in den 80ern und 90ern eben total gut funktionierten: Viel Action, karikierte Figuren, ein ungleiches Paar, bisschen Krimi und hier und da ein Funken Sozialkritik. Aber bloß nicht zu viel. Die Filme waren, für ihre Zeit, natürlich ziemlich unterhaltsam und damals mochte man Mel Gibson in Hollywood auch noch ganz gerne, aber heute? Da braucht man schon ein bisschen mehr Tiefe, sonst passiert noch ein vierter “Rush Hour” oder so.

Aber ich muss euch sagen: Der Trailer macht mir total viel Spaß. Klar ist das alles ein bisschen kitschig und völlig übertrieben, mitunter sogar sehr unrealistisch und klischeehaft. Sie haben sogar dieses Geschnatter vor dem Polizeichef übernommen und auch, wenn ich den Damon Wayans nicht so richtig gerne sehe, ist da einfach genau das, was ich von einer “Lethal Weapon”-Serie erwarten würde. Viel Spaß und oberflächliche Unterhaltung und ohne, dass es weh tut, wenn es doch mal etwas tiefgründiger wird.

Grief-stricken after the loss of his young wife and unborn child, ex-Navy SEAL-turned-detective MARTIN RIGGS (Clayne Crawford, “Rectify”) moves to California to “start over” at the LAPD. He’s paired up with ROGER MURTAUGH (Emmy Award nominee Damon Wayans, Sr., “My Wife and Kids,” “In Living Color”), who’s just coming back to the job after a near-fatal heart attack. Riggs’ penchant for diving headfirst into the line of fire immediately clashes with Murtaugh’s prudent, by-the-book technique. It’s clear from the moment they meet, this partnership could be lethal.

Hach, hach, so ein ungleiches Paar! Na ob die nicht am Ende doch irgendwie Freunde werden? Wer weiß, wer weiß!

But during their first case together, Riggs drags Murtaugh on a high-speed chase culminating inside the Long Beach Grand Prix and into a seaport shootout with drug dealers – and despite his protests, the older cop feels more alive than he has in years. Meanwhile, Riggs gets a glimpse of why Murtaugh is so determined to get home safely at the end of each day – he’s got a family and a newborn baby of his own. By the time their investigation ends, Riggs realizes he may have found something worth living for – a partner and friend like Murtaugh. And even Murtaugh figures this arrangement might just work out after all. If only Riggs doesn’t get them killed first…

Da musste ich mir jetzt echt schon ein Tränchen verdrücken, obwohl ich mich noch gar nicht an die Figuren gebunden habe!

Klar, man kann das von vornherein total doof finden, aber es ist eben “Letah Weapon” als Serie! Da wird es wöchentlich eine hübsche Explosion geben und jemanden, der “Das geht doch gar nicht…” vor dem Fernseher sagen wird.
Und bei der Szene mit dem Bus musste ich tatsächlich lachen, aber das ist vermutlich ein tiefsitzendes Problem meinerseits. Die Serie will jedenfalls diesen Herbst auf FOX starten. Okay!

Außerdem: Kevin Rahm als Low Budget James Spader. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#1
Casaloki
18. May 2016

Ich hätte nicht gedacht, dass die Szene mit dem Bus auch nach Final Destination nochmal gut kommt. Musste wieder lachen. Ok ok, ich geb der Serie ne Chance. Du auch?


#3
23. May 2016

@Casaloki: Ja na klar! Trotz allem spricht mich der Trailer ja doch sehr an, komischerweise. Und ein paar Folgen kann man einer Serie schon mal geben, bevor man sie doof findet. 😀

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>