“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
Gute Musik am Abend: “Kolschik” von Leningrad hat eines der schönsten Musikvideos seit langem!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!
“Mass Effect: Andromeda” – Es gab tatsächlich zwei ganz tolle neue Trailer!

Ich bin mir tatsächlich sehr unsicher, ob “Independence Day” wirklich ein guter Film ist. Ich weiß, dass ich ihn als Kind sehr mochte und ich weiß auch noch genau, wie ich damals mit der Klasse im Kino war und wir eigentlich einen Film namens “Alaska” (irgendwas über einen Bären, ich weiß nicht mehr) anschauten, bis einer meinte “EY DA KOMMT INDEPENDENCE DAY” und na ja. Wir saßen dann halt im Nachbarkino auf der Treppe und haben “Independence Day” geschaut. Ich war wohl so zehn Jahre alt. Später sah ich den dann bestimmt noch 30 Mal, weil ich den halt auch auf VHS (mit 3D-Wackelbildcover) hatte. Und ich weiß halt, dass ich den persönlich mochte, weil er eben voller Action und toller Effekte war und ich mir danach immer ausmalte, wie die Welt nach so einer Katastrophe aussehen könnte. Aber ob es wirklich ein guter Film war, kann ich wirklich nicht sagen. Er war sehr cheesy, sehr amerikanisch und alles war irgendwie so bah. Wenn ihr wisst.
Ich war lange der Meinung, dass der Film in den 90ern super war, dann halt zu Kitsch wurde und heute voll auf den nostalgischen Nerv drückt, wobei die Kitschphase nur eine sehr kurze war. Warum auch immer.

Jetzt kommt aber der Youtube-Account Lessons From The Screenplay daher und hat wirklich gute Argumente, warum zumindest das Skript ein total tolles ist, was sich sicherlich auch im Film niederschlägt. Ich bin versucht zu sagen, dass es zumindest ein okayer Film ist, mit dem ich bisher sehr viel Spaß hatte. Wehe, die Fortsetzung wird scheiße. Wehe. Am 14. Juli will er nun schon in unseren Kinos aufschlagen. Hoffentlich verirre ich mich nicht wieder in einen Film über Bären. (via)

Es gibt einen tollen Kommentar:


#2
Vex
22. Juni 2016

Der Film ist echt gut gealtert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>