Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Zuerst haben es Boom! Studios vorgemacht, DC Comics machen das auch schon eine Weile und irgendwas hatte Marvel da doch auch am Start – nun versucht sich auch Panini Deutschland an einem Videoformat für Deutschland. Präsentiert vom PR-Hauptmensch Steffen Volkmer wird hier durch einige Themen geführt, die sich natürlich auch alle um Panini drehen – klar, alles andere wäre ja Unsinn. Weil der Verlag aber viele unterschiedliche Veröffentlichungen sammelt, ist die Themen durchaus abwechslungsreich.

Für Folge 1 haben wir Folgendes für euch im Programm:
– Das brandneue Marvel-Universum
– Drei Steine: Interview mit Comic-Zeichner & -Autor Nils Oskamp
– Highlights unseres Alben-Programms
– Harley Quinn: Die aktuellen Comics zum DC-Superstar
– Interview mit Comic-Zeichner Guillem March (Catwoman, Gotham City Sirens, Monika)

Es ist durchaus in Ordnung und sicherlich auch informativ. Weil die Veröffentlichungen bei Panini aber ganz natürlich dem amerikanischen Markt hinterher hängen, wirkt das alles mitunter nicht so richtig frisch. Aber es ist okay und macht Spaß und darum geht es doch auch.

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>