Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Moon Film hat zum 50-jährigen Jubiläum von “Batman: The Movie” mit Adam West und Burt Ward (war die erste Comicverfilmung wirklich eine Parodie auf Comics und Comicverfilmungen?) einen Supercut mit allen seither erschienenen Comicverfilmungen gebastelt und mit knappen 100 Stück sind das wirklich gar nicht so viele. Okay, eigentlich sind es zu viele, weil einige wirklich scheiße waren (alle mit Tom Cruise und die meisten mit Batman), aber schön ist, dass hier nicht nur Superheldenfilme erwähnt werden. Nicht so schön ist aber, dass man genau diese Szene aus “The Amazing Spider-Man 2” nehmen musste, die am meisten weh tut. Genau diese Szene. Alte Wunden. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>