Im Krieg sind die Disney-Prinzessinnen dann doch nicht mehr so zauberhaft
Im Krieg sind die Disney-Prinzessinnen dann doch nicht mehr so zauberhaft
“12 Monkeys” wird zur TV-Serie und hier ist der Trailer
“12 Monkeys” wird zur TV-Serie und hier ist der Trailer
Ein musikalischer Tanzszenen-in-Filmen-Supercut
Ein musikalischer Tanzszenen-in-Filmen-Supercut
“Futurama” in 3D, Altah! ALTAH!
“Futurama” in 3D, Altah! ALTAH!

Tag Archives: Kurzfilm

480961277 9601 The Terrible Thing of Alpha 9! vimeodirekt

Es ist ja nicht immer alles so, wie es scheint, und nur, weil alle Leute irgendwas hassen oder fürchten, muss es ja nicht zwangsläufig etwas Böses oder Schlechtes sein.
Außerdem ist das aber auch ein ganz zauberhaft animierter, echt schöner Film über ein gruseliges Weltraummonster, das eigentlich gar nicht so gruselig ist. Aber dasa verrät ja schon das Vorschaubild. (via)

481061108 9601 Kurzfilm: Time Travel Lover vimeodirekt

Zeitreisen ey, steckste nicht drinnen. Eine Theorie besagt ja, dass Zeitreisen niemals erfunden werden, weil wir ja sonst schon Beweise gehabt hätten, dass Zeitreisen erfunden worden werden würden. Zeitreisegrammatik. Vielleicht ist das dann aber auch nur eine Zeitmaschine, die nur soweit zurückreisen kann, wie sie selbst existierte oder die Zeitreisenden sind so clever, dass sie nicht auffallen, oder die Zeit ist so wibbly wobbly, dass sie eh ständig verändert würde, ohne, dass wir es merken. Mit Gewissheit kann man das ja erst sicher sagen, wenn wir entweder Zeitmaschinen haben, oder die Zeit aufhört zu existieren.

Auf jeden Fall sind Zeitreisegeschichten meistens ziemlich irre. Wie diese hier zum Beispiel. (via)

maxresdefault Drei Kurzfilme spannen den Bogen zwischen den beiden Planet of the Apes Filmen youtubedirekt

Also zwischen den neuen beiden. Also zwischen dem einen, der mit “Rise of the” anfängt und dem, der mit “Rise of the” anfängt und noch nicht erschienen ist. Die Filme sollen uns quasi erzählen, was dazwischen so passiert ist, hatten wir doch am Ende des ersten so das Problem, dass die Seuche um sich griff, während im zweiten ja schon die meisten Menschen tot sind. Der erste Film spielt nur ein Jahr nach dem Ausbruch des Virus:

Amidst a widespread viral outbreak known as the ‘Simian Flu,’ a mother is quarantined after testing positive for the virus, leaving her husband and daughter to fend for themselves.

read more »

466040286 9601 La Boca del León   ein Found Footage Film über einen Exorzismus via Smartphone  vimeodirekt

Found-Footage-Filme sind ja mindestens seit “Blair Witch Project” irgendwie durch und als wir uns dann alle “Cloverfield” antaten, wollten wir damit eigentlich auch gar nichts mehr zu tun haben. Aber ich muss euch sagen sagen, dass das für diesen Kurzfilm hier unglaublich gut passt. Hier versucht nämlich ein Priester einen Exorzismus mittels eines Smartphones, indem er der Tochter eines Besessenen Anweisungen gibt, was sie statt seiner tun soll. Aber es ist eben nur ein Exorzismus mittels eines Smartphones. Optimal ist das nicht. (via)

maxresdefault14 Ein 5 jährigens Mädchen dreht ihren ersten Action Film youtubedirekt

Und vermutlich ist der besser, als vieles, was wir derzeit so serviert bekommen. Anders als beispielsweise Michael Bay verzichtet sie hier auf in den Sonnenuntergang fliegende Helikopter und auch auf ein großes Staraufgebot. Obwohl man den einen Typen doch schon öfter mal irgendwo gesehen hat. Ich weiß nicht woher, aber ich bin mir sicher, dass ich den Schurken irgendwoher kenne. (via)

435986504 9601 Ein Ehemann animierte den schlecht erzählten Witz seiner Frau vimeodirekt

Schlecht erzählte Witze sind die besten Witze, was vermutlich auch einfach daran liegt, weil man sich die Dinger auch nie merken kann. Mit ‘man’ meine ich mich, weil mir das auch ständig so geht. Die nette Lady hier kriegt das nach einer Flasche Wein aber leider alles gar nicht mehr so richtig hin. (via)

maxresdefaultMVNBBZX3 Whats on your mind?   der Kurzfilm zeigt uns das wahre Leben unserer Facebookfreunde youtubedirekt

Mir geht es ja auch manchmal so. Manchmal vergesse ich einfach, dass sich Leute im Internet von ihrer allerbesten Seite geben und viel toller wirken, als sie am Ende vielleicht sind. Imagepflege nennt man das wohl. Meistens ist mir das allerdings ein bisschen egal, weil ich mir auch immer wieder sage, dass wirklich jeder beim Kacken den Rücken krumm macht. Aber auch das vergisst man manchmal.
In dem Film hier wird genau dieser vergessene Fakt noch ein bisschen übertriebener gezeigt, erinnert uns aber genau deswegen noch stärker daran, dass die Selbstdarstellungen der Leute in den sozialen Medien eben doch nicht immer der Realität entsprechen müssen.

Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass ihr doch alle ganz zauberhafte, mit krummen Rücken kackende, Mäuse seid. (via)

24 Jun
2014
2

Gesundheit!

447026946 9601 Gesundheit! vimeodirekt

Der Kurzfilm von David Barlow-Krelina heißt tatsächlich auch “Bless You” und handelt von dem vermutlich epischsten Nieser aller Zeiten, wobei sich, wenn man Heuschnupfen hat, so ziemlich jeder Nieser genau so anfühlt. Der erste ist vielleicht noch ganz toll, während man den zweiten gerade noch so ertragen kann. Wenn man dann aber innerhalb von wenigen Sekunden so viele Nieser fabriziert hat, dass es sich anhört, wie ein feuerndes Mashinengewähr, was alte Omas ob ihrer WWII-Flashbacks in Deckung springen lässt, macht das alles auch nicht mehr so viel Spaß. (via)

maxresdefaultAQFWGB07 Kurzfilm: A Hole in Time youtubedirekt

Zeitreisen ey, die sind ziemlich schnell ziemlich verwirrend. Zum Beispiel frage ich mich nach dem Kurfilm hier, warum die hier gezeigte Konsequenz nicht eh schon immer auftrat. Allerdings habe ich Physik auch abgewählt und damit ebenso jegliche Chance auf ein Verständnis der Zeit. Ich bin ja nur froh, dass ich überhaupt eine Uhr lesen kann. Solange sie keine Zeiger hat. (via)

maxresdefaultKOG015MO Ein Superheldenfilm in einem Take youtubedirekt

Natürlich bedient sich dieser Film hier auch an einigen Klischees, aber das liegt ja in der Natur der Sache. Trotzdem ist es schon herausragend, wie gut das tatsächlich gemacht ist, wenn man eben bedenkt, dass das alles nur in einem Take gedreht wurde. Fehler sind natürlich beabsichtigt. (via)