Ich finde Gewalt an dieser Stelle irgendwie unnötig. Klar ist es spannend zu sehen, wie sich die beiden Hauptprotagonisten der Spiele miteinander kloppen und dabei jede Menge Referenzen bringen, aber viel mehr hätte ich jetzt ein bisschen Lust auf ein bisschen mehr Fallout in Skyrim und vielleicht Drachen im Wasteland. Und natürlich die jeweiligen Waffen, während die Gegner noch immer ihre alten haben. Ist das so schwer? Schließlich sind sie sich von Gameplay her ja doch recht ähnlich und beide sind von Bethesda (bei Fallout zumindest der dritte Teil) und witzig wäre es ganz bestimmt. (via)