Auch, wenn ihr den Namen nicht kennt, kennt ihr die Bilder von Mondrian. Das sind eben diese großen, abgegrenzten Flächen und wenn ihr das Video schaut, wisst ihr schon, was ich meine. Hier wird das aber mittels einer Lego-Stop-Motion gemalt, was von Jon Rolph, besser bekannt als CheesyBricks, wirklich, wirklich clever gemacht wurde. (via)