Ich mochte die Addams Family immer furchtbar gerne und war, Christina Ricci sei Dank, auch ein bisschen in Wednesday verknallt. Aber das war wohl jeder mit einer Faszination für das düstere. Deswegen finde ich „Adult Wednesday Addams“ auch so großartig und finde noch großartiger, dass es davon nicht nur eine komplette erste Staffel gibt, sondern auch, wegen einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne, bereits eine zweite Staffel, die gerade schon läuft. Hier mal die ersten beiden Folgen (die zweite ist so großartig) und die anderen dann im dazu passenden Youtube-Kanal. (via)