„Akte X“ fand ich ja immer toll, obwohl ich dafür damals natürlich viel zu jung war. Irgendwann hatte ich mir dann die Folgen immer mal wieder online angeschaut und im Fernsehen wird es ja zum Glück auch gerne mal wiederholt. Und ja, manche Folgen sind beknackt, aber im Großen und Ganzen sind da schon sehr viele sehr gute Episoden dabei und so in Gänze ist das auch eine echt tolle Serie.

Jetzt spielt FOX ja mit dem Gedanken, die Serie vielleicht mit ein paar Folgen zurück zu bringen und scheinbar sind auch die beiden Hauptdarsteller nicht wirklich abgeneigt. Na klar wären wir alle dabei und allen voran vermutlich Denver Jackson, der der Serie mal ein neues, etwas aktuelleres, Intro verpasst hat. (via)