Das müssen wir jetzt einfach mal zugeben: In „Fury Road“ wurde wirklich nicht so viel gesprochen. Aber das ist schon okay und gar nicht schlimm. Was ich jetzt allerdings zugeben muss, ist, dass das Spiel gar nicht „Mad Max: Savage Road“ heißt, wie ich damals beim ersten Trailer dachte, sondern einfach nur „Mad Max“. Das liegt nämlich daran, dass das gar nicht so viel mit dem letzten Film zu tun hat, sondern eher aus dem gesamten „Mad Max“-Universum stammt und dazu kann ich ja wirklich nur eins sagen: Puh. (via)