Derneue Trailer zu „The Peanuts“ sieht immer noch sehr niedlich aus

Published by Marco on

Ich glaube nämlich, dass der ilm ob der Optik, die ja wirklich ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist, wirklich gut werden könnte. Es ist eben zeitgemäß und wirkt trotzdem nicht billig, lieblos oder doof. Es scheint eben echt niedlich zu sein und irgendwie sieht es ja doch aus, wie damals die alten Cartoons und Zeichnungen. Das passt schon ziemlich gut alles.

Charlie Brown, Snoopy, Lucy, Linus and the rest of the beloved “Peanuts” gang make their big-screen debut, like they’ve never been seen before, in state of the art 3D animation. Charlie Brown, the world’s most beloved underdog, embarks upon an epic and heroic quest, while his best pal, the lovable beagle Snoopy, takes to the skies to pursue his arch-nemesis, the Red Baron. From the imagination of Charles M. Schulz and the creators of the ICE AGE films, THE PEANUTS MOVIE will prove that every underdog has his day.

Ganz toll ist übrigens auch, dass man sich selbst peanutsifizieren kann. So sähe ich beispielsweise aus:

CPgwfTtWIAA0IxH

Hier könnt ihr das selbst machen und wenn ihr mögt die Ergebnisse auch einfach mal in die Kommentare posten (und bspw. bei imageshack.us oder imgur hosten). Dann machen wir einfach unsere eigene Gang, ey! (via)


3 Comments

mandarine_one · 23. September 2015 at 12:05

Also ich freu mich ja sehr auf den neuen Film. Als ich den ersten Trailer und die Optik gesehen habe, war ich sehr optimistisch und das bestätigt sich mit jedem neuen Trailer.

Das bin übrigens ich im Schulz-Look. Die Frisur passt nicht ganz aber dafür der Rest http://imgur.com/8XlybF3

apocalinda · 23. September 2015 at 21:54

Wie schön, ich freu mich 🙂

Und peanutsifiziert hab ich mich natürlich auch:
http://imgur.com/rvC4K1x

Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 39/2015 | nerdlicht.net · 25. September 2015 at 14:17

[…] Auch im neuen Trailer scheint sic h zu bestätigen: Der Peanuts-Film wird ganz wunderbar. (via Minds Delight) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.