So Augen in Händen fand ich schon in „Pan’s Labyrinth“ schwierig, aber da der Doctor ja immer gute Familienunterhaltung ist, die uns gar nicht völlig verstört, dürfte das hier gehen. Apropos: Die erste Folge wird „The Magician’s Apprentice“ heißen und wurde von Steven Moffat geschrieben, aber von Hettie MacDonald gedreht, die übrigens schon für „Blink“ verantwortlich war. So viel also dazu.
Michelle Gomez finde ich als Missy, also als Master, übrigens mehr als genial. Am 19. September geht es dann los und ich kann es ehrlich gesagt kaum abwarten. (via)