Ich weiß noch, dass ich den einen Junkie da ganz okay fand, weil er ein bisschen wie der junge Johnny Depp aussah. Dann habe ich aber während der zweiten und dritten Folge nicht mehr so richtig aufgepasst und dann hab ich auch einfach vergessen, dass die Serie überhaupt existiert. Habt ihr die erste Staffel, die ja nur so aus 6 Folgen bestand, wenn ich mich nicht täusche, denn durchgeschaut? Ist nicht schlimm, wenn nicht. „The Walking Dead“ selbst ist ja auch ziemlich doof, aber immerhin nicht so langweilig, wie dessen Prequelserie. (via)