„Captain America: Civil War“ werden wir natürlich alle ziemlich aufregend finden und was ich da schon über den Film las, geschrieben von Leuten, die ihn in einer Preview anschauen durften, verspricht ein echt spannendes Spektakel und eine gute Entschuldigung für „Avengers: Age of Ultron“. Aber die ist ja nun auch wirklich angebracht.
Eine Interpration des Civil war stammt von ??? a.k.a Ben Steenbeck, der mit diesem Namen auch einen Youtube-Account befüllt, in dem er beispielsweise Actionfiguren Dinge machen lässt. Beispielsweise streiten sie sich um eine asiatische Barbie und tragen ihre Kriege auf einer Spielekonsole aus. Wenn doch nur alle Kriege so gelöst werden könnten. (via)