„The Evolution of Iron Man in Television & Film“ von 1966 bis heute

Published by Marco on

Ich kann mich tatsächlich an einen sehr alten „Iron Man“-Cartoon erinnert und ich vermute sogar, dass es eine Wiederholung dessen von 1966 war. Allerdings hatte ich auch gerade sehr düstere Flashbacks an die Version aus den 90s, in der Ton Stark lange Haare hatte und wie cool ich das alles fand. Aber das war es ja vermutlich und ist es heute wahrscheinlich immer noch.
Ansonsten kann man eigentlich sagen, dass das Video ziemlich gut zeigt, dass sich bei Iron Man über die Jahrzehnte wirklich nicht so viel getan hat. Er kann fliegen und Dinge verschießen. Wow. (via)


3 Comments

michael · 26. April 2016 at 21:12

Interessant zu sehen, wie sehr Robert jun. seit 2008 die verschiedenen Tony Stark Darstellungen inspiriert hat. Egal ob Lego, Anime, westlicher Trickfilm (ich nenne es jetzt mal so um es von den Anime zu unterscheiden 🙂 ).

Ich glaube da ist er auch gar nicht traurig drüber, für immer DER Tony Stark in den Köpfen der jetzigen drei/vier Generationen zu sein.

Casaloki · 27. April 2016 at 6:46

Ich finde es interessant, wie oft Iron Man gegen oder mit dem Hulk gesetzt wird.

Marco · 23. Mai 2016 at 21:46

@michael: Ach, wenn man sich den 90s-Iron-Man anschaut, sieht er doch auch voll wie Robert Downey Jr. aus 😀

@Casaloki: Stimmt! Aber das sind halt die populärsten Figuren bei Marvel, denk ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!