Kürzlich gab es ja schon mal einen Haufen Teaser-Schnipsel und jetzt gibt es nochmal einen, aber von einem richtigen Trailer ist leider noch lange nicht die Rede. Hier sehen wir dafür aber Scarlett Johansson als Motoko Kusanagi, wie sie kurz unsichtbar ist und dann nicht mehr. Hier ist richtig wenig los, aber tatsächlich bin ich echt mega gespannt, wie sehr der Film verkacken wird. Okay, Beat Takeshi Kitano spielt hier auch mit, also wird es immerhin nicht völlig scheiße, aber meine Hoffnungen sind jetzt auch nicht so riesig.
Bei uns schlägt der Film dann am 30. März auf, in den USofA erst einen Tag später. In Japan will den aber vermutlich niemand sehen. (via)