In „My Name is Quark“ parodiert unser liebster Ferengi Eminem

Published by Marco on

„Lose yourself“ hätte durchaus auch gepasst, geht es doch darum, Chancen zu nutzen, was ja auch irgendwie eine der nicht ganz unzähligen Erwerbsregeln der Ferengi ist (obwohl sie eher als Vorschläge zu betrachten sind). Aber solange man Quark sagen lassen kann, dass seine Moogie die Kleidung ausziehen soll, ist das wohl auch so sehr in Ordnung. (via)


3 Comments

x · 14. November 2016 at 15:39

Wenn ich schlechte Videos gucken will komm ich immer zu
mindsdelight, man wird einfach nicht enttäuscht.

Marco · 15. November 2016 at 1:13

@x: ?

Ihr Jonathan Frakes. (@Fadenaffe) · 14. November 2016 at 14:30

In “My Name is Quark” parodiert unser liebster Ferengi Eminem https://t.co/BoYiy1yUoK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.